Kontakt

Begriffe mit H, I oder J

Bezeichnung Erläuterung
Haarsieb Sehr feines Sieb für klare Brühen und Saucen
Hagelzucker Sehr grobkörniger Zucker, wird in der Regel nur zum Verzieren benutzt
hohl auslösen Spezielle Technik, um Knochen aus dem Fleisch zu entnehmen, ohne dieses dabei aufzuschneiden
häuten Die obere Hautschicht (ggf. inkl. der oberen Fettschicht) vom Fleisch abziehen
Herbes de Provence Kräuter der Provence mit wechselnder regionaler Zusammensetzung zur Verfeinerung von Gerichten, Marinaden und Salaten.
Hirschhornsalz Backtreibmittel für Flachgebäck (z.B. Lebkuchen, Mürbeteig, Amerikaner). Namensgebend war die ursprüngliche Herstellung aus Hornsubstanzen von Hirschen.
hobeln Abschaben von harten Lebensmitteln mit Hilfe einer Reibe
Hors d'oeuvre Französisch für den Auftaktgang eines Menüs
Jam Englischer Begriff für Marmelade, landläufig Orangenmarmelade.
Jardinière Steht für "auf Gärtnerinnen-Art" und bezeichnet in grobe Würfel geschnittenes Gemüse
Julienne Bezeichnet sehr fein geschnittene Gemüsestreifen, meist als Einlage in Suppen und feine Saucen
Jus Konzentrierter Saft, der beim Abkühlen zu Gelee wird. Kann dabei sowohl für Braten- als auch Fruchtsäfte stehen.

Navigation


TNL Markenprofi

News


Miele: Dampfgarer
Miele Dampfgarer mit Backofenfunktion sind ideal zum Dampfgaren, Braten, Backen und Genießen. (mehr)

news Einbruchschutz:
Zuschüsse für Maßnahmen. Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

AEG: 60 Jahre Lavamat
AEG feiert 60 Jahre Lavamat - jetzt Vorteile sichern! (mehr)